Mail Designer 365 Blog

Was ist neu in der Mail App unter macOS 13 Ventura?

By Allgemein
Apple hat vor Kurzem seine brandneue macOS 13 Version Ventura angekündigt, und diese bringt im kommenden Herbst einige spannende, neue Features auf den Mac. Mit dabei sind auch neue Funktionen für die native Mail Applikation.

Nach der Einführung der Mail Privacy Protection für den Mac hat Apple dieses Jahr unter macOS Ventura noch mehr Änderungen in der Mail App vorgenommen. Die neuen Mail-Features sollen die E-Mail-Produktivität enorm steigern und auch bei der Vermeidung potentieller E-Mail-Fails helfen – solange du schnell genug bist!

Mehr Informationen zu den neuen Mail-Features unter macOS 13 Ventura findest du unten.

Read More

NEU: Mail Designer 365 Version 2.8 mit saisonalen Templates und Sales-Grafiken

By Allgemein
Der November ist da, was bedeutet, dass es wieder an der Zeit ist, dich auf die vorweihnachtliche Verkaufssaison vorzubereiten! Um dir dabei zu helfen, bringt die aktuellste Mail Designer 365 Version eine spannende Kollektion brandneuer saisonaler Sales-Templates sowie neue Grafiken und wichtige Optimierungen für macOS Monterey mit.

Alles, was in Version 2.8 neu ist, erfährst du in unserem detaillierten Update-Guide …

Read More

Alles, was du über E-Mails unter macOS Monterey wissen musst – Mail Privacy und mehr

By Allgemein
Gestern Abend wurde macOS Monterey offiziell released. Das neue Betriebssystem bringt einige wichtigen Änderungen mit sich, die für E-Mail-Marketer besonders wichtig sind.

Die aktuellste Mail Designer 365 Version bietet dir volle Kompatibilität mit macOS 12 und auch mit den neuen MacBooks mit M1 Pro und M1 Max Chips, damit du wie gewohnt weiterhin wunderschöne HTML-E-Mails auf deinem Mac gestalten kannst.

mail designer 365 on macOS Monterey

Mail Designer 365 ist kompatibel mit macOS Monterey

Eine Übersicht der wichtigsten Änderungen in macOS Monterey fassen wir in diesem Beitrag für dich zusammen. Unterdessen kannst du auch hier schon mal auf die aktuellste Mail Designer 365 Version updaten.

Read More

Neu: Die Mail Designer 365 Version 2.7 ist da – das sind die neuesten Features

By Allgemein
Pünktlich zum Start in den Herbst haben wir ein brandneues Mail Designer 365 Update für dich! Um dich und deine Subscriber auf den Herbst vorzubereiten, bringt diese Version neue saisonale Designideen mit, sowie nützliche iPadOS 15 und iOS 15 Vorschaugeräte und wichtige Kompatibilitäts-Aktualisierungen für das kommende macOS Monterey Update.

In unserem Update-Guide findest du alles, was in der Version 2.7 neu ist …

new halloween email templates in Mail Designer 365 Read More

NEU: Mail Designer 365 Version 2.6 ist da

By Allgemein
Mail Designer 365 Version 2.6 ist da – mit farbenfrohen Geburtstags-Grafiken, sowie fünf tollen neuen Designideen und vielem mehr.

In diesem Update-Guide erfährst du alles über die neue Version 2.6 und über die Neuheiten, die sie mitbringt…

mail designer 365 version 2.6

Read More

Das Mail Designer 365 Sommer-Update ist da – das ist neu in der Version 2.5

By Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog
Endlich ist er da, der Sommer! Die Temperaturen steigen und wir haben ein heißes Mail Designer 365 Update für dich! Die Version 2.5 ist vollgepackt mit neuen, bunten Ressourcen für den Sommer und die kommende Back-to-School-Zeit.

In unserem Update-Guide erfährst du, was in Mail Designer 365 2.5 neu ist und wie du die aktuellste Version ab sofort herunterladen kannst.

mail designer 365 2.5 - the summer update

Read More

Was ist Mail Privacy Protection und was bedeutet das für deine E-Mail-Strategie?

By Allgemein
Eine Woche nach der Apple WWDC21 ist insbesondere bei der E-Mail-Marketing-Community ein Begriff zum großen Gesprächsthema geworden: „Mail Privacy Protection“ ist eine neue Datenschutz-Funktion, die dieses Jahr in Apple Mail auf iOS 15, iPadOS 15 und macOS Monterey erscheint.

Als marktführender E-Mail-Client sind jegliche Änderungen in Apple Mail sicher von großer Bedeutung für deine E-Mail-Strategie. Heute sehen wir uns Apples E-Mail-Datenschutz im Detail an und erklären dir, was diese neue Funktion für deine Newsletter und Mailings bedeuten könnte und was du beachten solltest.

Read More

Mail Designer 365 2.4 ist da – Dein Update-Guide

By Allgemein
Die Mail Designer 365 Version 2.4 ist da! In dieser Version findest du eine große Auswahl an praktischen Ressourcen für Business-Use-Cases, einschließlich 5 neuer Designideen, 12 befüllter Layoutblöcke und neuer Kalender-Icons. Erfahre in diesem Update-Guide mehr über die neue Version und wie du sie herunterladen kannst.

mail designer 365 2.4 Read More

Mail Designer 365 2.3 ist da – Das ist neu in dieser Version

By Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog, Mail Designer 365 Blog
Mail Designer 365 Version 2.3 ist da! Dieses Update bringt frische Inhalte mit – inklusive praktischer Ressourcen für die Gesundheitsbranche und einem neuen Form-Tool. In diesem Beitrag verraten wir dir, was alles neu ist und zeigen dir auch, wie du die Version 2.3 direkt herunterladen kannst.

new graphics in mail designer 365 2.3 Read More

Was ist neu in der Mail App unter macOS 13 Ventura?

By Allgemein
Apple hat vor Kurzem seine brandneue macOS 13 Version Ventura angekündigt, und diese bringt im kommenden Herbst einige spannende, neue Features auf den Mac. Mit dabei sind auch neue Funktionen für die native Mail Applikation.

Nach der Einführung der Mail Privacy Protection für den Mac hat Apple dieses Jahr unter macOS Ventura noch mehr Änderungen in der Mail App vorgenommen. Die neuen Mail-Features sollen die E-Mail-Produktivität enorm steigern und auch bei der Vermeidung potentieller E-Mail-Fails helfen – solange du schnell genug bist!

Mehr Informationen zu den neuen Mail-Features unter macOS 13 Ventura findest du unten.

Read More

LGBTQ+ rainbow flag

E-Mail-Templates für den LGBTQ Pride Month – Ideen und Inspiration

By Mail Designer 365 Newsletter Academy

Die LGBTQ Pride-Bewegung hat sowohl in Deutschland als auch weltweit eine extrem große Bedeutung. In diesem Guide erklären wir dir kurz den Hintergrund des sogenannten LGBTQ+ Pride Months und zeigen dir einige Beispiele großartiger E-Mail-Templates für LGBTQ Pride sowie kreative Ideen für deine E-Mail-Kampagnen.

Menü

Erhalte praktische E-Mail-Marketing-Tipps direkt in deine Inbox!

 
 
Es ist ein Fehler bei der Anmeldung aufgetreten.
Bitte überprüfe deine E-Mail Adresse.
Vielen Dank! Bitte prüfe deinen Posteingang.
Sofern du deine E-Mail Adresse noch bestätigen musst, haben wir dir gerade eine Mail geschickt!

Was ist LGBTQ Pride und warum wird es gefeiert?

Wie alle internationalen Pride-Veranstaltungen feiert dieser Monat die LGBTQ+ Community und zielt darauf ab, die Gleichberechtigung zu fördern und das Bewusstsein für die Herausforderungen zu schärfen, mit denen LGBTQ-Personen auf der ganzen Welt konfrontiert sind.

Warum findet der LGBTQ Pride Month im Juni statt?

Vor allem in den USA wird der „Pride Month“ im Juni zur Erinnerung an die Stonewall Riots, die im Juni 1969 stattfanden, gefeiert. Dies war ein wichtiger Wendepunkt der LGBTQ-Geschichte, welcher den Weg für die internationale Schwulenbewegung geebnet hat.

Während in den USA der LGBTQ+ Pride Month immer im Juni gefeiert wird, haben viele andere Länder inzwischen auch eigene Pride-Events, die im Laufe des Jahres stattfinden. Deutschlandweit werden zum Beispiel jedes Jahr CSDs (Christopher Street Days) organisiert: Große Umzüge, die die LGBTQ+ Gemeinde feiern. Am bekanntesten sind die Paraden in Berlin und Köln.

Was kann mein Unternehmen für den LGBTQ Pride Month tun?

Wenn du als Unternehmen die Pride-Events in deinem Land mitfeierst und unterstützt, ist dies eine tolle Möglichkeit, Inklusion und ein positives Arbeitsumfeld für Mitarbeiter und Kunden zu demonstrieren.

Neben Social Media ist auch die E-Mail ein starkes Mittel, um die LGBTQ Pride-Bewegung zu unterstützen. Viele Unternehmen erstellen große E-Mail-Kampagnen, die entweder ein kommendes Pride-Event bewerben, wichtige Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen oder Solidarität mit ihrer LGBTQ+ Gemeinde zeigen.

E-Mail Template-Inspiration für LGBTQ Pride

Das bekannteste Symbol für die LGBTQ Community ist der Regenbogen: Die Regenbogen-Farben repräsentieren die Vielfältigkeit und das Symbol wird deshalb oft in Pride-E-Mails und anderen Kampagnen verwendet.

LGBTQ+ rainbow flag

Weitere wichtige Elemente für eine effektive Pride-Kampagne sind zum Beispiel:

  • Eine Botschaft für LGBTQ+ Mitarbeiter und Kunden, die deine Unterstützung zum Ausdruck bringt
  • Die Förderung von LGBTQ+ Wohltätigkeitsorganisationen
  • Veranstaltungen wie Paraden und Feste
  • Spezielle Produkt-Launches
  • Informationen zu wichtigen Themen in der Gesellschaft

Hier sind einige starke und bunte Beispiele von E-Mail-Templates für den Pride Month, die dir vielleicht als Inspiration für deine eigene Kampagne dienen könnten.

Spotify

LGBTQ pride email by Spotify

Spotify greift auf den Regenbogen zurück und schafft somit ein buntes E-Mail-Design, das perfekt zum Anlass passt.

Uber Eats

pride email design by uber eats

Diese Kampagne von Uber Eats ist etwas seriöser und weniger verspielt und zeigt, was das Unternehmen tut, um die Gleichberechtigung aller Mitarbeiter und Kunden zu fördern, und was es noch weiter verbessern möchte.

YouTube

LGBTQ pride event email by YouTube

Große Events sind ein wichtiger Bestandteil der Pride-Bewegung und in den letzten Jahren mussten diese leider oft online stattfinden. Dieses Beispiel von YouTube zeigt eine Event-Einladung, die durch ihre Farben und ihr cooles Design den Leser sofort motiviert und in Feierlaune bringt.

Tripadvisor

pride email campaign by tripadvisor

In dieser E-Mail-Kampagne nutzen die Reise-Profis von Tripadvisor ihre Plattform, um kommende internationale LGBTQ Pride-Events zu bewerben. Außerdem teilen sie eine kurze Übersicht über die Geschichte der Pride-Bewegung mit den Lesern.

New Look

LGBTQ pride email campaign by new look

LGBTQ pride email campaign by new look

In dieser einzigartigen Pride-Kampagne teilt New Look die echten Geschichten ihrer LGBTQ-Mitarbeiter, um Inklusion zu fördern.

Dr Martens

Das Dr Martens Team nutzt ebenso das Regenbogen-Motiv in dieser Wohltätigkeitskampagne, die wichtige LGBTQ+ Organisationen vorstellt.

Goodreads

Goodreads nutzt diese Kampagne, um Bücher, die für die LGBTQ+ Gemeinde relevant sind, vorzustellen. So eignet sich die Idee perfekt für den Pride Month.

Reebok 

LGBTQ pride email campaign by reebok

In den letzten Jahren haben viele Marken spezielle Pride-Kollektionen auf den Markt gebracht, deren Umsätze oftmals an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet werden. Reebok hat in dieser bunten Kampagne eine ähnliche Strategie ausprobiert.

E-Mail-Templates für LGBTQ+ Pride in Mail Designer 365 erstellen

Wir hoffen, dass wir dich mit diesen Ideen inspirieren konnten, und dass du jetzt bereit bist, an deiner eigenen E-Mail-Kampagne für den LGBTQ Pride Month zu arbeiten.

Du brauchst noch Inspiration? Mail Designer 365 bietet eine vielfältige Kollektion E-Mail-Templates für LGBTQ Pride, die sich z. B. perfekt für eine Event-Einladung oder coole Pride-Kampagne eignen.

Du kannst alle Tipps und Designideen in Mail Designer 365 ausprobieren. Lade die App heute kostenlos herunter, um loszulegen.

Du kennst Mail Designer 365 noch nicht?

Mail Designer 365 hilft dir, zusammen mit deinem Team stylische, professionelle HTML E-Mail-Newsletter zu gestalten.
Starte deine kostenlose Demo und werde zum Designer!
Keine Kreditkarte erforderlich
Kompatibel ab Mac OS X 10.11

Dieser Beitrag hat dir gefallen?

Entdecke weitere Tipps, Tricks und Best-Practice-Beispiele in der Mail Designer 365 Newsletter Academy –
dein exklusives Portal für alles zum Thema E-Mail-Marketing-Strategie und Newsletter-Design.

Eine effektive E-Mail-Kampagne zum Weltfrauentag erstellen

Eine effektive E-Mail-Kampagne zum Weltfrauentag erstellen

By Mail Designer 365 Newsletter Academy, Mail Designer 365 Newsletter Academy

Eine E-Mail-Kampagne zum Weltfrauentag ist eine gute Idee, um deinen Kunden zu zeigen, dass deinem Unternehmen Frauenrechte wichtig sind. Da dieser Tag sehr bedeutend ist, ist es umso wichtiger, dass du bei der Message und dem Design der Kampagne den Nagel wirklich auf den Kopf triffst.

Hier sind einige nützliche Tipps und Beispiele, die dir mit deiner E-Mail-Kampagne für den Weltfrauentag helfen können.

Was ist der Weltfrauentag überhaupt?

Bevor du mit einer Idee für deine Kampagne loslegst, wäre es sinnvoll, noch ein bisschen mehr über den Hintergrund dieses besonderen Tages zu erfahren. So hast du ein besseres Verständnis und mehr Inspiration für deine Kampagne.

Der Weltfrauentag findet seit Anfang des 20. Jahrhunderts jedes Jahr am 8. März statt. Gefeiert werden die Leistungen der Frauen weltweit – und natürlich liegt der Fokus auch auf der Wichtigkeit der Gleichberechtigung.

Der Tag wird weltweit gefeiert. In manchen Ländern (wie z. B. China und Vietnam) ist er sogar ein Feiertag. Die Traditionen an diesem Tag sind unterschiedlich, jedoch ist der Weltfrauentag in den letzten Jahren zum großen Social-Media-Trend geworden.

Tipps für deine E-Mail-Kampagne zum Weltfrauentag

Veranschauliche das Thema

Natürlich sollte das Thema direkt klar sein, damit deine Leser sofort wissen, worum es geht. Verwende den Begriff „International Women’s Day“ / „Weltfrauentag“ bereits im Betreff, damit Leute, die sich für das Thema interessieren, die Mail auch wirklich öffnen.

Nutze eine große, zentrierte Überschrift, um die Botschaft deiner Kampagne klar zu übermitteln. Indem du den Tag in den zentralen Fokus deiner Mail rückst, zeigst du deinen Lesern, dass du die Frauen feiern möchtest – und punktest dabei natürlich besonders bei deiner weiblichen Zielgruppe.

Verwende auffällige Bilder

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Mach dir deshalb die Bildsprache zu Nutze und verwende ein auffälliges Featurebild, um deine Botschaft mit deinen Kunden zu teilen.

Diese Grafik könnte z. B. eine bunte Illustration, ein stimmungsvolles Foto oder ein plakativer Schriftzug sein. Wenn du dein Featurebild hast, solltest du es am besten zentral im Design anordnen, damit es deinen Lesern sofort ins Auge springt.

Hier sind einige schöne Beispiele:

Marketing campaign by Gucci for International Women's Day

Gucci verwendet in dieser Marketing-Kampagne für den Weltfrauentag eine textbasierte Grafik.


Barcelona City Council Women's Day artwork

Diese einzigartige Kampagnengrafik ist von Violeta Noy für Barcelona City Council


International Women's Day campaign by Tinder

In dieser Kampagne stellt Tinder Frauen in unterschiedlichen Positionen nur durch ihre Hände dar.


International Women's Day campaign by Facebook

Diese abstrakte Illustration von Facebook feiert Frauen und zeigt, wie sie einander unterstützen.

Kündige eine Promotion an

Eine Promo ist auch ein guter Weg, um zu zeigen, dass dein Unternehmen den Weltfrauentag unterstützt. Neben einem klassischen Rabatt oder der Botschaft „X% sparen“, könntest du zum Weltfrauentag jedoch kreativer werden.

Du könntest zum Beispiel ein Produkt extra für den Weltfrauentag launchen, oder eine Veranstaltung planen und den Erlös spenden.

Mach das Design bunt und auffällig

Wenn es zu deiner CI passt, kannst du auch versuchen, ein paar lustige Element in deine Kampagne zu integrieren. Helle Farben, eine nette Schrift oder witziger Text könnten zum Beispiel gut funktionieren.

Verwende auffällige, helle Farben wie Rosa, Gelb, Orange usw. im Design – diese strahlen eine positive Wirkung aus.

Behalte den Hintergrund des Tages im Kopf

Dieser Tag ist deine Chance, zu zeigen, dass deinem Unternehmen das Thema Gleichberechtigung wichtig ist. Überlege dir, wie dein Unternehmen die Leistung der Frauen anerkennen kann und versuche, dies mit der Botschaft deiner Kampagne zu vermitteln.

8 Beispiele von E-Mail-Kampagnen zum Weltfrauentag

Diese E-Mail-Kampagnen gehen mit gutem Beispiel voran und sind ein Vorbild für respektvollen Umgang mit dem Weltfrauentag.

Nike

International Women's Day campaign by Nike

Nike stellt in dieser E-Mail-Kampagne inspirierende Frauen aus dem Sport-Bereich vor.

Aerie

Aerie's International Women's Day campaign in 2019

Dieses schöne Design von Aerie überbringt eine motivierende Botschaft zum Weltfrauentag.

SkinnyDip

Women's Day email campaign by Skinny Dip

Skinny Dip nutzt in diesem Design eine kreative GIF, um eine wichtige Botschaft zu teilen.

Cost Plus World Market

International Women's Day email by Cost Plus World Market

Cost Plus teilt die Geschichten erfolgreicher Frauen in ihrem Mailing.

Anthropologie

Women's Day campaign by Anthropologie

Diese Kampagne von Anthropologie konzentriert sich auf eine limitierte Kollektion.

Nasty Gal

Nasty Gal's International Women's Day email

Dieses auffällige Design von Nasty Gal bietet Kunden zum Weltfrauentag einen großzügigen Rabatt an.

American Eagle

International Women's Day email template by American Eagle

Dieses Template von American Eagle nutzt auch ein buntes GIF, um gute Stimmung zu machen.

Mango

Mango Women's Day email campaign

Mango verwendet hier eine große Überschrift, um dieses schlichte Design mit dem Weltfrauentag zu verbinden.

Mit deiner Kampagne loslegen

  1. Gestalte deine E-Mail für den Weltfrauentag mit Hilfe der kreativen Tools in der Mail Designer 365 App für Mac
  2. Lade deine Mail zum Mail Designer 365 Approval hoch, um Feedback von Kollegen zu bekommen.
  3. Exportiere dein E-Mail-Design und verschicke die Kampagne über deinen bevorzugten E-Mail-Dienst

International Women's Day campaign made in Mail Designer 365Du hast noch keinen Mail Designer 365 Plan? Kein Problem! Registriere dich kostenlos, um den Mail Designer Workflow zu testen und beeindruckende E-Mail-Designs für den Weltfrauentag zu kreieren.

Bleibe kreativ,

Dein Mail Designer 365 Team

Mail Designer 365 heute kostenlos testen…

Mit Mail Designer 365 gestaltest du mühelos stylische, professionelle HTML-Mails auf deinem Mac – ohne eine Zeile Code. Jetzt kostenlos ausprobieren und zum Designer werden!

Dein Marketing-Kalender 2022 – Wichtige Termine und Events für das Jahr 2022

By Newsletter Academy

Es ist kein Geheimnis, dass E-Mail-Marketing-Profis immer einen Schritt voraus sein müssen, wenn es um die Kampagnen-Planung geht. Deine E-Mail-Inhalte rechtzeitig zu planen, hilft dir dabei, deine Marketing-Ziele zu erreichen.

Jetzt ist die optimale Zeit, um mit deinem E-Mail-Marketing-Plan für 2022 anzufangen. Bei der Entscheidung für Kampagnen-Themen ist es sinnvoll, immer eine Übersicht der wichtigsten Termine und Events der nächsten 12 Monate parat zu haben. So erstellst du E-Mails, die für deine Zielgruppe relevant und auch interessant sind.

Wir haben einige neue Ressourcen für dich erstellt, damit du gleich mit der E-Mail-Marketing-Planung für 2022 loslegen kannst …

Marketing Kalender 2022 und Wochenplaner gratis herunterladen:

 
 
Es ist ein Fehler bei der Anmeldung aufgetreten.
Bitte überprüfe deine E-Mail Adresse.
Vielen Dank! Bitte prüfe deinen Posteingang.
Sofern du deine E-Mail Adresse noch bestätigen musst, haben wir dir gerade eine Mail geschickt!

new marketing calendar resources for 2022

Profitiere von deinen neuen Ressourcen:

Sobald du deinen Marketing-Kalender gratis heruntergeladen hast, bekommst du einen perfekten Überblick über die wichtigsten Daten, Festtage und Events für 2022. Verwende diese Angaben und ergänze sie mit deinen eigenen, für dein Unternehmen wichtigen Daten, um deinen ganz individuellen E-Mail Kampagnen-Planer für 2022 aufzustellen.

Im Laufe des Jahres kannst du Todos, Ideen für Kampagnen, wichtige Links usw. ergänzen, um eine hilfreiche Übersicht über deine gesamte Kampagnenplanung zu erarbeiten. Du findest im Planer bereits einige interessante Links, die dir zu Beginn helfen werden.

Deine erste Kampagne gestalten

Du bist bereit, mit deiner ersten E-Mail Kampagne des Jahres loszulegen? Entdecke den Mail Designer 365 Workflow! Gestalte deine Kampagne mit Hilfe der kreativen Tools in Mail Designer 365. Danach kannst du deine Design-Entwürfe zum Mail Designer 365 Approval hochladen, um Feedback und Ideen von deinem Team zu bekommen.

Sobald die Kampagne vom Team freigegeben wurde, kannst du deine Vorlage direkt exportieren, um sie mit deinem E-Mail-Dienst zu versenden.

Du brauchst noch mehr Ideen für 2022? Hier findest du eine Liste mit weiteren Feiertagen, die zwar weniger bekannt, dafür aber eher ungewöhnlich und zum Teil auch lustig sind. Vielleicht dienen sie deinem Unternehmen dieses Jahr als Inspiration für die eine oder andere Kampagne…

BONUS: 12 zusätzliche Termine für deinen Marketing-Kalender 2022

Dir fehlen frische Ideen oder du willst eine komplett einzigartige Marketing-Kampagne erstellen? Neben den unverzichtbaren Terminen in deinem Marketing-Kalender, gibt es außerdem noch diese etwas außergewöhnlicheren Termine, durch die du deinen Kunden noch interessantere E-Mail-Inhalte bieten könntest.

11. Januar – Internationaler Dankeschön-Tag

Der 11. Januar ist der internationale Dankeschön-Tag und bietet dir so die perfekte Möglichkeit, um deinen Kunden zu zeigen, dass du für ihre Treue dankbar bist.

Zum Beispiel könntest du eine “Dankeschön”-Aktion oder Promotion ankündigen, damit Kunden nach der teuren Weihnachtszeit etwas an Geld sparen können. Außerdem könntest du z. B. ein sonderliches Event hosten, gratis Produkte mit jedem Kauf ausgeben oder eine einfache Danke-Mail an Subscriber senden.

4. Februar – Die Olympischen Winterspiele beginnen

Ein spannendes Thema, das du dieses Jahr in deine E-Mail-Kampagnen integrieren könntest, sind die olympischen Winterspiele. Dieses Jahr finden die in Beijing statt und beginnen am 4. Februar.

Mögliche Ideen hierfür sind u. a. Reise-Optionen zu bewerben, ein Live-Blog zu schreiben, der Infos zu allen Events enthält, Tippspiele oder Wetten zu organisieren, „Watch-Parties“ zu hosten, Livestreams zu bieten oder sogar eine neue Wintermode-Kollektion zu promoten.

8. März – Weltfrauentag

Der Weltfrauentag bietet deinem Unternehmen die perfekte Gelegenheit, deine Kundinnen und Kolleginnen zu feiern. Zeig deinen weiblichen Lesern deine Wertschätzung und mach eine coole Kampagne daraus.

22. April – Tag der Erde

Feiere unseren Planeten zusammen mit deinen Subscribern und betone die Wichtigkeit ökologischer Aspekte. Du könntest z. B. Schluss machen mit Plastiktüten und Papierzetteln, ein neues, nachhaltiges Produkt entwickeln oder einfach umweltfreundliche Tipps mit deinen Lesern teilen.

21. Mai – Welt-Tee-Tag

Tee spielt in vielen Kulturen eine sehr große Rolle. Obwohl sich dieser Tag ein bisschen ungewöhnlich anhört, werden neue, frische Inhalte deine Kunden trotzdem interessieren. Du besitzt ein Café, ein Restaurant oder eine Bar? Dann ist der Welt-Tee-Tag in deinem Kalender natürlich schon für eine coole Aktion oder Veranstaltung gesetzt!

Außerdem bietet der Tag auch einen Anlass, die Tee-Bauer unserer Welt zu feiern und zu unterstützen.

1. Juni – Start des LGBT Pride-Monats

In den USA sowie in vielen anderen Ländern weltweit ist der 1. Juni der offizielle Beginn des LGBT Pride Monats. In dieser Zeit werden oft Special-Events und Umzüge veranstaltet, um vor allem LGBT-Menschen zu feiern sowie, um Gleichheit und Akzeptanz zu fördern.

In den letzten Jahren haben immer mehr Unternehmen aktiv an dem LGBT Pride Monat teilgenommen und ihre Unterstützung für die Bewegung gezeigt – ob für LBGT-Arbeitnehmer und Kunden oder einfach, um die Kernwerte des Unternehmens darzulegen.

Vielleicht willst du auch diese Möglichkeit nehmen, um z. B. ein spezielles Pride-Event zu veranstalten, LGBT-Stimmen eine Plattform zu geben oder einfach einige wichtigen Worte über die Wichtigkeit von Akzeptanz und Toleranz mit deinen Subscribern zu teilen.

30. Juli – Internationaler Tag der Freundschaft

Gute Freundschaft ist für uns alle wichtig. An diesem Tag könntest du Geschenk-Ideen für Freunde teilen oder eine 2-für-1- oder Weiterempfehlungs-Aktion machen.

8. August – Internationaler Tag der Katze

Katzen sind DER Internet-Hit und daher kann ein lustiges Katzen-Video oder -Meme die perfekte Ergänzung sein, die eine standardmäßige E-Mail-Kampagne auflockert. Wenn dein Unternehmen im weitesten Sinne etwas mit Katzen oder Tieren im Allgemeinen zu tun hat, ist dieser Tag auf jeden Fall ein sehr wichtiger Termin für deinen Kalender.

12. September – Tag des Programmierers

Dieser Tag ist etwas für die Software-Unternehmen! Unterstütze deine Entwickler-Kollegen und Kunden mit einer netten E-Mail-Kampagne. Vielleicht könntest du in einer Aktion deine Software-Tools günstiger anbieten!? Alternativ könntest du auch exklusiven Zugang zu deinen Beta-Releases gewähren.

10. Oktober – Welttag der Seelischen Gesundheit

Die seelische Gesundheit ist ein extrem wichtiger Punkt, der zum Glück mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Am Welttag der Seelischen Gesundheit kannst du deine Plattform nutzen, um Bewusstsein für dieses wichtige Thema zu schaffen.

Eine Spenden-Aktion für Organisationen wäre eine sehr gute Möglichkeit. Alternativ könntest du Tipps und Ressourcen teilen, die deinen Lesern, die unter Stress oder anderen Problemen leiden, helfen könnten.

10. November – Beginn der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft

Es gibt nicht viele Themen, die Leute überall vereinbaren, wie das Thema Fußball. Da im Winter 2022 die Fußball-WM in Katar stattfindet, wird es dieses mal ein ganz anderes Tournament sein als das Sommer-Event, das wir alle schon kennen.

Nichtsdestotrotz bietet die Weltmeisterschaft immer eine gute Möglichkeit, um spezielle E-Mail-Inhalte für deine Subscriber vorzubereiten – ob sie das Spiel zuhause mit Freunden und Verwandten gucken oder bei dir in der Lokale oder ähnliches.

6. Dezember – Nikolaus

Der Nikolaustag wird in vielen Ländern Europas gefeiert, inklusive Frankreich, Deutschland und Belgien. Der Tag bietet dir die Chance, deine Kunden schon vor Weihnachten mit Geschenk-Tipps zu versorgen.

Mit der E-Mail-Marketing-Planung für 2022 loslegen

Hoffentlich konntest du einige Ideen für deinen individuellen Marketing-Kalender sammeln. Neben den typischen Terminen und Feiertagen, die natürlich immer dazugehören, werden diese Ereignisse deinen Kalender auffrischen und dir Inspiration geben, um 2022 immer die besten Mails zu verschicken.

Vergiss nicht, dir unsere gratis Ressourcen für deinen Marketing-Kalender 2022 anzuschauen: Gib deine E-Mail-Adresse ein, um den Kalender und den E-Mail-Kampagnen-Planer direkt in deine Inbox zu bekommen!

Mail Designer 365 bietet dir alles, was du brauchst, um dieses Jahr die besten E-Mail-Kampagnen zu erstellen. Registriere dich heute kostenlos, um alle Designideen, kreative Tools und Ressourcen zu entdecken…

Bleibe kreativ!
Dein Mail Designer 365 Team

Du kennst Mail Designer 365 noch nicht?

Mail Designer 365 hilft dir, zusammen mit deinem Team stylische, professionelle HTML E-Mail-Newsletter zu gestalten.
Starte deine kostenlose Demo und werde zum Designer!

Keine Kreditkarte erforderlich!
OS X 10.11 – macOS Big Sur

NEU: Mail Designer 365 Version 2.8 mit saisonalen Templates und Sales-Grafiken

By Allgemein
Der November ist da, was bedeutet, dass es wieder an der Zeit ist, dich auf die vorweihnachtliche Verkaufssaison vorzubereiten! Um dir dabei zu helfen, bringt die aktuellste Mail Designer 365 Version eine spannende Kollektion brandneuer saisonaler Sales-Templates sowie neue Grafiken und wichtige Optimierungen für macOS Monterey mit.

Alles, was in Version 2.8 neu ist, erfährst du in unserem detaillierten Update-Guide …

Read More

Alles, was du über E-Mails unter macOS Monterey wissen musst – Mail Privacy und mehr

By Allgemein
Gestern Abend wurde macOS Monterey offiziell released. Das neue Betriebssystem bringt einige wichtigen Änderungen mit sich, die für E-Mail-Marketer besonders wichtig sind.

Die aktuellste Mail Designer 365 Version bietet dir volle Kompatibilität mit macOS 12 und auch mit den neuen MacBooks mit M1 Pro und M1 Max Chips, damit du wie gewohnt weiterhin wunderschöne HTML-E-Mails auf deinem Mac gestalten kannst.

mail designer 365 on macOS Monterey

Mail Designer 365 ist kompatibel mit macOS Monterey

Eine Übersicht der wichtigsten Änderungen in macOS Monterey fassen wir in diesem Beitrag für dich zusammen. Unterdessen kannst du auch hier schon mal auf die aktuellste Mail Designer 365 Version updaten.

Read More

Neu: Die Mail Designer 365 Version 2.7 ist da – das sind die neuesten Features

By Allgemein
Pünktlich zum Start in den Herbst haben wir ein brandneues Mail Designer 365 Update für dich! Um dich und deine Subscriber auf den Herbst vorzubereiten, bringt diese Version neue saisonale Designideen mit, sowie nützliche iPadOS 15 und iOS 15 Vorschaugeräte und wichtige Kompatibilitäts-Aktualisierungen für das kommende macOS Monterey Update.

In unserem Update-Guide findest du alles, was in der Version 2.7 neu ist …

new halloween email templates in Mail Designer 365 Read More

NEU: Mail Designer 365 Version 2.6 ist da

By Allgemein
Mail Designer 365 Version 2.6 ist da – mit farbenfrohen Geburtstags-Grafiken, sowie fünf tollen neuen Designideen und vielem mehr.

In diesem Update-Guide erfährst du alles über die neue Version 2.6 und über die Neuheiten, die sie mitbringt…

mail designer 365 version 2.6

Read More

woman working on MacBook

E-Mail-Marketing-Ideen für Freiberufler/innen und Selbstständige

By Newsletter Academy, Newsletter Academy, Newsletter Academy

Du denkst, E-Mail-Marketing ist nur was für große Unternehmen mit spezialisierten Teams? Weit gefehlt! Wir sind der Meinung, dass E-Mails für alle da sind.

Als Freiberufler/in oder Selbstständige/r ist eine effektive E-Mail-Strategie ein toller Weg, um mit deiner Zielgruppe in Verbindung zu kommen und zu bleiben. So kannst du noch weiter vorankommen.

In diesem Guide teilen wir die besten Tipps für Freiberufler/innen, die mit dem E-Mail-Marketing loslegen möchten – inklusive Ideen und Inspirationen für E-Mails und effektiven Lösungen, um mehr Subscriber zu bekommen.

Erhalte praktische E-Mail-Marketing-Tipps direkt in deine Inbox!

 
 
Es ist ein Fehler bei der Anmeldung aufgetreten.
Bitte überprüfe deine E-Mail Adresse.
Vielen Dank! Bitte prüfe deinen Posteingang.
Sofern du deine E-Mail Adresse noch bestätigen musst, haben wir dir gerade eine Mail geschickt!

E-Mail-Marketing-Vorteile für Freiberufler/innen und Selbstständige

Kosteneffizient

Mit E-Mail-Marketing loszulegen ist sehr kostengünstig, und wenn deine E-Mail-Strategie effektiv ist, kann sich der Einsatz wirklich lohnen.

Es stehen bereits viele kostenlose Marketing-Tools zur Verfügung und dank „Drag-und-Drop“-Design-Apps, wie z. B. Mail Designer 365, kannst du eigene E-Mail-Templates mühelos erstellen – ganz ohne Coding-Kenntnisse oder Grafik-Designer.

Direkte Kommunikation mit Kunden

Nach dem Face-to-Face-Marketing ist die E-Mail einer der direktesten Wege, um potentielle Kunden oder Bestandskunden zu erreichen.

Im Vergleich zu anderen Marketing-Methoden, wie zum Beispiel über Social Media oder Google Ads, ist es viel wahrscheinlicher, dass deine Inhalte den Empfänger auf einem persönlichen Level erreichen. Außerdem hast du so eine relativ homogene Zielgruppe, über die du langfristig mehr herausfinden kannst, um deine Inhalte entsprechend anzupassen.

Deine Persönlichkeit und Branding miteinbeziehen

E-Mails bieten dir zudem den Vorteil, dass du mehr Platz für deine Inhalte hast. So kannst du deine Individualität besser kommunizieren. Dieser Punkt ist vor allem für Freiberufler wichtig, um potentiellen Kunden die Möglichkeit zu geben, dich besser kennenzulernen.

Möglichkeiten für Cross-Promotions

Abgesehen von dem Ankündigen von Neuheiten und Informationen, kannst du E-Mails auch nutzen, um andere wichtige Punkte deines Unternehmens zu bewerben. Neues Nebengeschäft? Du hast ein Buch geschrieben? Du startest einen Podcast oder einen YouTube-Kanal? Informiere deine Zielgruppe!

woman working on MacBook

E-Mail-Marketing bietet Freiberuflern und Selbstständigen eine neue Kommunikations-Methode

Deine E-Mail-Liste aufbauen: Unsere Tipps

Social Media nutzen

Social Media dient als hilfreiches Tool, um Kontakt zu potentiellen Kunden aufzunehmen. Wenn du einen E-Mail-Newsletter starten möchtest, informiere deine Abonnenten bei Twitter / Instagram / LinkedIn darüber.

Wenn sie dir bereits auf Social Media folgen, ist es auch ziemlich wahrscheinlich, dass sie sich für deinen Newsletter interessieren.

Anmeldeformular auf deiner Webseite einbauen

Ein Anmeldeformular auf deiner Webseite kann die Aufmerksamkeit deiner Webseite-Besucher sowie potentieller Kunden gewinnen, die sich für dich und dein Unternehmen interessieren.

Finde einen passenden Platz auf deiner Seite – z. B. auf der Startseite oder im Webseite-Footer – wo du einen Abschnitt einbauen kannst, der die Vorteile deines Newsletters auflistet und eine Anmelde-Möglichkeit bietet. Optionale Felder, wie z. B. „Name“ oder „Interessen“, ermöglichen es dir, mehr Informationen über deine Subscriber herauszufinden, damit du deine Mails auch entsprechend personalisieren kannst:

Ein Anmeldeformular auf deiner Webseite ermöglicht es dir, mehr Subscriber zu gewinnen

Wertvolle Informationen liefern

Für viele in deiner Zielgruppe können wertvolle Informationen auch als Anreiz dienen.

Hochwertige Inhalte, wie beispielsweise eBooks oder Whitepapers, zeigen neuen Subscribern, dass du dich in deinem Bereich gut auskennst und eine gute und zuverlässige Informationsquelle bist:

Biete potentiellen Kunden einen Mehrwert, wenn sie sich für deinen Newsletter registrieren

E-Mail-Ideen für Freiberufler & Selbstständige

Abhängig von deiner Branche bieten sich dir unterschiedliche Optionen für E-Mails, die du an deine Subscriber versenden könntest. Hier sind einige Ideen, die für Freiberufler oder Selbstständige effektiv sein könnten:

Willkommens-E-Mails

Willkommens-E-Mails sind ein sehr guter Weg, um dich mit neuen Subscribern bekannt zu machen. Über diese Mail kannst du ihnen direkt zeigen, was für Inhalte sie von dir erwarten können.

In der Willkommensmail könntest du eine freundliche Einleitung schreiben, um potentiellen Kunden die Chance zu geben, dich und deinen professionellen Hintergrund besser kennenzulernen. Außerdem könntest du deinen typischen Newsletter-Versandplan hier auch kurz zusammenfassen.

Eine weitere gute Idee für die erste Willkommens-Mail wäre es, auf bisherige Editionen deines Newsletters zu verlinken. So können auch neue Subscriber deine hochwertigsten Inhalte genießen.

Versende Willkommens-E-Mails, um dich und deine Inhalte vorzustellen

Neuigkeiten und Ankündigungen

Du hast wichtige Neuigkeiten oder eine große Ankündigung? Arbeitest an einem neuen Projekt? Wie der Name bereits sagt, ist ein E-Mail-Newsletter der beste Weg, um alle aktuellen Neuigkeiten mit deinen Subscribern zu teilen.

Fasse aktuelle News und Informationen in kurzen, übersichtlichen Abschnitten zusammen, die Empfänger möglichst einfach durchlesen und verstehen können. Verwende hierfür kräftige, auffällige Headlines und verlinke auf einen relevanten Blogbeitrag oder eine Landing-Page, um weitere Informationen zu ergänzen.

Monatliche Zusammenfassung

Viele Freiberufler bleiben lieber bei einem regulären Versandplan, damit sie ihre Mails einfacher in ihre alltägliche Routine integrieren können. Wenn dies auch für dich zutrifft, könnte ein monatlicher Newsletter eine gute Option sein.

In diesem Newsletter kannst du neben Neuigkeiten und Ankündigungen auch interessante Einblicke in deinen Alltag geben, damit Leser einen kleinen Blick hinter die Kulissen erhaschen können, was sie sicher neugierig machen wird.

Reguläre Newsletter helfen dir, ein besseres Verhältnis zu deinen Subscribern aufzubauen

Cross-Promotion

Jede E-Mail sollte über eine effektive Call-to-Action (CTA) verfügen. Die CTA leitet Leser stets mit einem Klick zum gewünschten Endziel der Mail – ganz egal, ob du z. B. mehr Social Media Subscriber erhalten, Tickets für ein Event verkaufen oder ein neues Produkt bewerben möchtest.

Gestalte einen auffälligen Abschnitt in deinem Design. Hier kannst du die CTA zentral platzieren, damit sie möglichst sichtbar und auffällig wirkt. Nutze diesen Block, um z. B. ein besonderes Produkt, ein kommendes Event oder einen neuen Dienst zu bewerben:

Erstelle einen auffälligen Bereich in deinem Newsletter-Design, wo du deine prominente CTA platzierst

Tipps und Ressourcen

Als Freiberufler/in hast du in der Regel viele Fachkenntnisse in deinem Arbeitsfeld. Aus diesem Grund kann es auch vorteilhaft sein, in deinen E-Mails informative Inhalte und Ressourcen mit deiner Zielgruppe zu teilen.

Unter anderem sind Blogbeiträge, Podcasts zu bestimmten Themen, e-Books, Video-Tutorials, Photoshop-Tipps usw. nützliche Ressourcen, die deinen Kunden enorm helfen können. So stellst du wertvolle Inhalte zur Verfügung und zeigst außerdem, dass dein Unternehmen über große Kompetenz verfügt.

Biete informative Inhalte an, um deine speziellen Fachkenntnisse aufzuzeigen

E-Mail Marketing für Selbstständige & Freiberufler – Jetzt loslegen

Entdecke Mail Designer 365

Mail Designer 365 ist eine intuitive E-Mail-Design-App für macOS, die die Gestaltung benutzerdefinierter E-Mail-Templates für Freiberufler und Selbstständige kinderleicht macht.

Nutze den WYSIWYG Editor, um stylische E-Mail-Layouts per Drag & Drop zu erstellen und füge deine Inhalte direkt ins Design ein. Exportiere dein fertiges Design als HTML oder teile es direkt zu deinem bevorzugten E-Mail-Dienst.

Nutze Mail Designer 365, um mühelos auffällige E-Mail-Templates für dein Unternehmen aufzubauen

Du kennst Mail Designer 365 noch nicht?

Mail Designer 365 hilft dir, zusammen mit deinem Team stylische, professionelle HTML E-Mail-Newsletter zu gestalten.
Starte deine kostenlose Demo und werde zum Designer!
Keine Kreditkarte erforderlich
Kompatibel ab Mac OS X 10.11

Dieser Beitrag hat dir gefallen?

Entdecke weitere Tipps, Tricks und Anwendungs-Beispiele in der Mail Designer 365 Newsletter Academy –
dein exklusives Portal für alles zum Thema E-Mail-Marketing-Strategie und Newsletter-Design.

Privacy Settings / Datenschutz-Einstellungen