Ersatzschriften verwenden

You are here:

Sollte deine bevorzugte Schriftart auf dem Computer des Empfängers nicht verfügbar sein, wird der Text automatisch in der zweitbesten Schriftart dargestellt, die du ausgewählt hast.

In dem Beispiel haben wir „Josefin Sans“ als die bevorzugte Schriftart gewählt. Wenn auf dem Rechner der Empfänger diese Schriftart nicht verfügbar ist, wird „Baghdad“ verwendet. Wenn „Baghdad“ auch nicht verfügbar ist, wird „Roboto“ als Ersatz verwendet, usw…

Klicke auf eine Schriftart und ziehe, um die Ordnung von bevorzugten Fonts anzupassen. Klicke auf „Ersatzschrift hinzufügen“, um eine E-Mail-sichere-Schrift hinzuzufügen. Die E-Mail-sicheren Schriften funktionieren universal.

 

 

Handbuch durchsuchen

Anhang

Approval

Bildbereiche

Bilder

Design-Vorschau

Designs bereitstellen

Designs senden

Erweiterte Design-Techniken

Export zu Campaign Monitor

Export zu Mailchimp

Grafiken und mehr

Hintergründe

HTML Export

Inbox-Vorschau

Klartext-Darstellung

Kreative Tools

Layoutblöcke

Links und Buttons

Mail Designer 365 auf einen Blick

Mit Text arbeiten

Mobile Optimierung

Retina-Bilder

Tabellen

Teamwork

Textstile

Vorbereitung vor dem Senden