Grundlegende Tipps

You are here:

Hintergründe

Bestimmte E-Mail Programme (v.a. Outlook 2007 und 2010) haben Probleme bei der Darstellung von Ebenen und Hintergründen. Um das beste Ergebnis zu erzielen, nimm an, dass deine Hintergrundfarbe zu sehen ist und stimme die Farbe deines Textes darauf ab.

Seitenleisten

Eine Seitenleiste wird nicht immer wie erwartet dargestellt. Besonders dann wenn zusätzlich eine andere Hintergrundfarbe verwendet wird. Du solltest deshalb in Betracht ziehen, die entsprechenden Informationen in einen horizontalen Layoutblock zu überführen.

Verwendung von Schriftarten

Am besten verwendest du lediglich „web-sichere“ Schriftarten und Web Schriften. Diese werden standardmäßig angezeigt, wenn du die Schriftart für einen Layoutblock auswählst. Die Verwendung anderer Schriftarten kann dazu führen, dass der Computer deines Empfängers diese nicht wie gewünscht darstellt.

Einen Kompatibilitäts-Link einfügen

Exportiere deinen Newsletter zu HTML, um ihn für deine Leser als Webseite zur Verfügung zu stellen. So erlaubst du auch Empfängern mit älteren Systemen deinen Newsletter ohne Darstellungsprobleme im Browser betrachten zu können.

Klicke Ablage > Als HTML exportieren.

 

 

Handbuch durchsuchen

Mail Designer 365 auf einen Blick
Layoutblöcke
Mit Text arbeiten
Bildbereiche
Bilder
Kreative Tools
Grafiken und mehr
Links und Buttons
Hintergründe
Erweiterte Design-Techniken
Mobile Optimierung
Retina-Bilder
Design-Vorschau
Inbox-Vorschau
Teamwork
Designs bereitstellen
Vorbereitung vor dem Senden
Designs senden
HTML Export
Export zu Campaign Monitor
Export zu MailChimp
Klartext-Darstellung
Anhang