Anleitung für erfolgreiches E-Mail-Marketing in der Immobilien-Branche

By 21. Juli 2020 Juli 24th, 2020 Mail Designer 365 Newsletter Academy

Da der Immobilien-Markt eine der weltweit größten Branchen ist, ist es essenziell, dass dein Unternehmen eine gute Wirkung auf Kunden hat und sich von der Konkurrenz abhebt. Teure Werbebroschüren, Prospekte und Druckmedien gehören längst der Vergangenheit an. Heutzutage muss die Kommunikation zum Kunden direkt und gezielt stattfinden, um Aufmerksamkeit zu gewinnen.

In dieser Anleitung zeigen wir dir die wichtigsten Aspekte des E-Mail-Marketings in der Immobilien-Branche. Lies weiter, um Best-Practice-Tipps, E-Mail-Inspirationen und vieles mehr zu entdecken.

Warum lohnt sich E-Mail-Marketing für meine Immobilienagentur?

Es gibt viele Gründe, warum das E-Mail-Marketing für Immobilienagenturen eine gute Werbemöglichkeit ist. Im Vergleich zu anderen Methoden ist das E-Mail-Marketing kosteneffektiv und einfach umzusetzen.

Des Weiteren stellt die E-Mail in einer Welt, in der wir ständig auf unsere Smartphones schauen, einen direkten Weg zu Bestands- sowie eventuellen Neukunden dar.

Ideen für Immobilien-Mails

Bei dem Aufbau einer E-Mail-Marketing-Strategie für dein Unternehmen gibt es unzählige Möglichkeiten. Hier sind einige Ideen für Immobilien-Mails, die auch für dein Unternehmen sinnvoll sein könnten …

Willkommens-Mail

Stelle Neukunden dein Unternehmen mit einer stylischen Willkommens-Mail vor. Begrüße sie mit einer freundlichen und einladenden Ansprache und vergiss nicht, deine aktuellsten Angebote in die Mail mit aufzunehmen.

Welcome email for real estate agencies

Neue Angebote

Präsentiere deine aktuellsten Immobilienangebote in einem regelmäßigen Newsletter und halte deine Kunden immer auf dem Laufenden.

Listing email for real estate agentsEinladungen zu Besichtigungsterminen

Versende eine freundliche Mail, um Käufer und Mieter zu kommenden Besichtigungsterminen einzuladen.

Open house invitation for real estate agentsEmail-Digests und Tipps-Newsletter

Stelle deine Kenntnisse unter Beweis, indem du Artikel und Blogbeiträge in einem regelmäßigen E-Mail-Newsletter zusammenfasst und teilst. Ein Tipps-Newsletter ist auch ein guter Weg, um nützliche Tipps und Ideen mit Erstkäufern sowie mit Verkäufern, die noch neu in der Immobilienwelt sind, zu teilen.

Real estate email newsletter ideaNachfasser-Mails

Baue nach einem Besichtigungstermin oder nach erfolgreicher Transaktion das Verhältnis zu deinen Kunden weiter aus, indem du eine freundliche Nachfasser-Mail versendest. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, um Kunden höflich um Feedback oder eine Weiterempfehlung zu bitten.

Buyer feedback request email for real estateE-Mail-Templates für die Immobilien-Branche erstellen: So geht’s

Du hast einige Ideen für Templates, die du für dein Unternehmen gebrauchen könntest und willst direkt damit loslegen? Mit einem Drag & Drop-Tool wie Mail Designer 365 kannst du professionelle E-Mail-Templates für dein Unternehmen gestalten – innerhalb von Minuten. Nutze entweder ein fertiges Template oder gestalte ein eigenes Design von Grund auf.

Hier sind einige Best Practice-Tipps, die du dabei beachten solltest…

CI-Konformität

Als Erstes solltest du daran denken, dein Logo und deinen Firmennamen klar und gut sichtbar im E-Mail-Header zu positionieren. So wirkt deine Mail professionell und Kunden erkennen dich sofort als Absender.

Insbesondere in der Immobilienbranche ist es wichtig, dass Kunden dein Unternehmen als erfahren und vertrauenswürdig einstufen, damit sie dir und deiner Agentur auch beim Kauf/Verkauf ihrer Immobilie voll vertrauen können. Falls professionelle Team-Fotos vorhanden sind, könntest du diese ebenfalls in der Mail verwenden, damit deine Kunden eine persönliche Verbindung zu deinem Team bekommen.

In Mail Designer 365 kannst du einen professionellen Header-Block für deine Firma erstellen und für zukünftige Designs abspeichern. So kannst du sicherstellen, dass deine Mails immer CI-konform und einheitlich bleiben:

Einen Layoutblock in Mail Designer 365 abspeichern

E-Mail-Layout

Dein E-Mail-Layout entscheidet darüber, wie gut wichtige Informationen an deine Kunden vermittelt werden. Dies ist besonders relevant, wenn du z. B. neue Angebote ankündigen oder ein bestehendes Angebot aktualisieren willst.

Daher solltest du ein übersichtliches Layout wählen, damit das Lesen des Inhalts leicht fällt und er schnell erfasst werden kann.

Tipp: Weniger ist oft mehr – das gilt auch für deine Layouts. Erstmal müssen nur die wichtigsten Punkte zu jeder Immobilie aufgelistet werden, um das Interesse des Kunden zu wecken. Du kannst dann von deiner Mail aus auf die komplette Anzeige verlinken.

In Mail Designer 365 steht dir eine Vielzahl an Layoutoptionen zur Verfügung. Nutze das Tabellen-Tool, um neue Immobilienangebote in einem mobil-optimierten Tabellenlayout darzustellen oder wähle einen Kombi-Layoutblock, um ein Angebot im Detail zu präsentieren.

Property listing table for real estate emails

Ein Tabellenlayout ist eine gute Möglichkeit, um Kunden eine klare Übersicht über deine aktuellsten Angebote zu geben.

Call-to-Action

Die Call-to-Action (CTA) ist das wichtigste Element deiner Mail, denn sie bringt den Leser zu seiner nächsten Handlung.

Wenn du dich für eine CTA entschieden hast, solltest du diese mittels eines auffälligen Buttons prominent darstellen. Nutze eine Farbe, die sich gut vom Hintergrund abhebt, in Kombination mit einem kurzen, klaren Text.

Hier sind ein paar typische Beispiele für CTAs in Immobilien-Mails:

  • Kontakt aufnehmen
  • Rückruf anfragen
  • Anfrage schicken
  • Jetzt anmelden (z. B. für eine Besichtigung)
  • Rezension schreiben
Call to Action button in a real estate email

Eine auffällige CTA hilft dir, den Leser auf deine Angebote aufmerksam zu machen.

Bilder, Grafiken und Störer

Hochwertige Bilder gehören in jede E-Mail – vor allem in der Immobilien-Branche. Der erste Eindruck ist wichtig und nur die besten Bilder werden deine Kunden überzeugen und sie auf deine Webseite bringen.

Wähle die effektivsten Bilder für deine Mail aus und integriere sie in dein Layout. Verwende einen Störer, um besonders wichtige Informationen im Design nochmals besonders hervorzuheben.

Mail Designer 365 bietet eine große Auswahl an Grafiken und Formen, mit denen du auffällige Störer für deine E-Mail-Designs erstellen kannst. Nutze diese, um Leser auf neue Immobilien, Preissenkungen sowie weitere Informationen aufmerksam zu machen:

Eye-catchers and badges in a real estate email

Füge Störer und Badges ins Design ein, um wichtige Informationen effektiver darzustellen.

Kontakt-Informationen

Bei Fragen oder Anliegen müssen deine Kunden die Möglichkeit haben, dich zu erreichen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass deine Kontaktinformationen in der E-Mail gut ersichtlich sind.

Finde einen passenden Platz und füge deine Kontaktdaten (wie z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift usw.) in die Mail ein, damit Kunden nicht erst lange danach suchen müssen. Wie bei allen Layoutblöcken, kannst du diesen Block dann abspeichern und in zukünftigen Designs immer wieder verwenden.

Direkte Mailto- und Telefon-Links sind sehr praktisch, um Kunden direkt aus der Mail heraus Zugang zu deinem Unternehmen zu geben. In Mail Designer 365 kannst du bei Mailto-Links sogar bereits eine Nachricht und einen Betreff vorausfüllen, um den Prozess schneller und einfacher für den Kunden zu machen:

Inserting a direct mailto link in a real estate email

Mailto-Links ermöglichen deinen Kunden direkt aus der Mail heraus den Kontakt zu deinem Unternehmen.

Heute mit einer E-Mail-Marketing-Strategie für deine Immobilienagentur loslegen

Wir hoffen, diese Anleitung war nützlich für dich und du wirst diese Tipps für deine eigene Marketing-Strategie nutzen. E-Mail-Marketing ist ein wichtiges Tool für die Immobilien-Branche und kann einfach und günstig eingesetzt werden:

  1. Öffne die Mail Designer 365 App (Du hast noch keinen Mail Designer 365 Plan? Starte deine kostenlose Demo!)
  2. Nutze eines unserer Immobilien-Templates oder erstelle von Grund auf ein eigenes Design.
  3. Versende fertige Designs direkt aus der App heraus über deinen Firmen-E-Mail-Account oder exportiere sie zu deinem bevorzugten E-Mail-Dienst, um sie an eine größere Zielgruppe zu schicken

Bleib kreativ,

Dein Mail Designer 365 Team

Mail Designer 365 heute kostenlos testen

Starte deine kostenlose Demo und gestalte stylische E-Mail-Newsletter für dein Unternehmen auf deinem Mac.

Keine Kreditkarte erforderlich
OS X 10.11 – macOS Catalina