Die Zusammenarbeit mit eurem Team verbessern

By 12. Juni 2019 Juni 23rd, 2019 Newsletter Academy Mail Designer 365 DE

Die Zusammenarbeit mit anderen ist ein großer Teil des Arbeitsalltags. Es kann aber oftmals anspruchsvoll sein, effektive Zusammenarbeit an Projekten und Aufgaben zu leisten. Das Arbeiten im Team ist nicht nur für einen schnelleren und effizienteren Workflow gut, sondern auch, um Innovation und Kreativität zu fördern. Dies wiederum verbessert das Endresultat eures Projektes.

Auch beim Designen von E-Mails kann es von Vorteil sein, zusammen mit anderen zu arbeiten, um sicherzustellen, dass eure E-Mails den hohen Ansprüchen gerecht werden. Aus diesem Grund ist die Zusammenarbeit auch ein sehr wichtiger Teil einer erfolgreichen E-Mail-Marketing-Strategie.

In diesem Guide teilen wir einige effektive Tipps, wie ihr eure Zusammenarbeit im Team verbessern könnt – sowohl für E-Mail-Kampagnen als auch für andere Projekte.

Ein offenes Umfeld fördern

Es ist vor allem wichtig, dass eure Mitarbeiter wissen, dass Feedback und Meinungen gewünscht sind. Wenn Team-Mitglieder das Gefühl haben, dass ihre Ideen unerwünscht sind, werden sie diese auch nicht gerne mit euch teilen. Das könnte dazu führen, dass viele Möglichkeiten für produktive Zusammenarbeit sowie interessante Ideen, die euer Projekt verbessern könnten, unausgesprochen bleiben und verloren gehen.

Hier sind einige Ideen, wie ihr ein offenes Umfeld für Zusammenarbeit fördern könnt…

Kontakt zwischen Mitarbeitern fördern

Ob während der Mittagspause oder nach der Arbeit: Je mehr Kontakt euer Team untereinander hat, desto leichter lassen sich Ideen diskutieren und die Zusammenarbeit an Projekten wird angenehmer.

Spornt euer ganzes Team dazu an, Kontakt miteinander aufzubauen, um die Teamarbeit zu verbessern.

Regelmäßige, ungezwungene Meetings abhalten

Meetings bieten eurem Team die Möglichkeit, sich über den Status eines Projektes zu informieren und auf dem Laufenden zu halten. Nicht immer sind Meetings jedoch optimal, um allen Mitarbeitern die Chance zu geben, ihre Ideen und Feedback zu äußern – insbesondere, wenn immer nur eine Person spricht. Versucht, familiäre, ungezwungene Meetings zu halten, in denen das ganze Team in einem etwas lockereren Umfeld frei sprechen kann. Die besten Ideen kommen manchmal erst nach einem guten Kaffee!

Nutzt ungezwungene Meetings als eine Möglichkeit, Ideen in einem lockeren Umfeld zu teilen.

Kommunikation innerhalb des Büros verbessern

Es gibt viele Wege, wie ihr die Kommunikation an eurem Arbeitsplatz verbessern könnt. Ein schneller und einfacher Weg ist es, einen internen Newsletter zu gestalten. So bleibt das ganze Büro bei aktuellen Projekten auf dem Laufenden und Mitarbeiter haben die Möglichkeit, Feedback und Ideen zu geben – auch, wenn sie nicht direkt ein Teil des Projektteams sind.

Tipp: Wenn ihr Hilfe oder Inspiration für ein Projekt braucht, könnt ihr im nächsten Newsletter einfach nachfragen. Eure Mitarbeiter haben sicher viele hilfreiche Vorschläge, die euch weiterbringen.

Alle Perspektiven berücksichtigen

Abhängig von der jeweiligen Abteilung werden alle eure Mitarbeiter in Bezug auf ein großes Projekt unterschiedliche Sichtweisen haben. Diese sollten jedoch alle berücksichtigt werden und Gehör finden, wenn ihr zusammen arbeitet. Erfolgreiche Zusammenarbeit ist stark mit guten Beziehungen zwischen Teams und Abteilungen verbunden.

Wen soll ich fragen?

Szenario: Ihr arbeitet an einer Produkt-Launch-Mail für ein kleines bis mittelgroßes Unternehmen. Obwohl das Marketing-Team normalerweise die Verantwortung für solche E-Mails trägt, ist es wichtig, mit anderen Abteilungen über das Projekt zu sprechen:

  • Die Entwickler können euch Feedback zu den technischen Details des Produkts geben, die ihr in der Mail beschreiben könnt.
  • Das Sales-Team wird euch über Preise, Angebote und Aktionen informieren.
  • Das Branding-Team kann euch damit helfen, die Brand-Richtlinien schön in die Mail zu integrieren.
  • Die Rechtsabteilung kann jegliche Disclaimer oder Verkaufsbedingungen prüfen, wenn die Mail eine Promotion oder Sonderangebote beinhaltet.
  • Die Geschäftsführung legt fest, was die geplante CTA (Call-To-Action) der Mail sein soll, sowie welche Zielgruppe ihr ansprechen wollt. Außerdem wird sie die Mail vor dem Versand freigeben.

Ein optimales Tool für die Zusammenarbeit finden

Ein Tool für Zusammenarbeit kann eure Produktivität um Klassen verbessern – sodass euer Projekt schneller abgeschlossen ist. Mit dem richtigen Tool müsst ihr nicht mehr endlose Mails und Chat-Nachrichten schicken und auch keine Zeit damit verschwenden, mehrere Entwürfe hin und her zu schicken.

Unter Berücksichtigung so vieler Perspektiven ist es sehr wichtig, dass ihr für euch die richtigen Tools finden könnt, um gemeinsam bestmöglich an Projekten arbeiten zu können. Obwohl es viele Optionen gibt, können nur wenige euch die optimalen Features bieten, die ihr für erfolgreiche Kommunikation mit Mitarbeitern braucht.

Das richtige Tool für Zusammenarbeit hilft euch, den Workflow zu optimieren und zugleich produktiver zu werden.

Hier sind einige Features, die ihr bei der Wahl eines Tools beachten solltet:

Mobile Optimierung

Heutzutage sind wir immer unterwegs. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass eure Mitarbeiter auch außer Haus auf dem Laufenden bleiben können. Ob im Zug, auf einer Konferenz oder im externen Meeting – es ist gut, wenn ihr euch den aktuellen Stand eines Projektes unterwegs auf eurem Smartphone oder Tablet anschauen könnt.

Betriebssystemunabhängige Kompatibilität

Bei so vielen Geräten auf dem Markt kann es von Vorteil sein, ein Tool zu nutzen, das mit mehreren Betriebssystemen kompatibel ist, damit jeder im Team – unabhängig von Plattform und Gerät – jederzeit Zugriff hat.

Benutzerfreundlichkeit

Eine gute, klare Benutzeroberfläche ist immer ein Muss, da das ganze Team – abgesehen von technischer Kompetenz  – das Tool nutzen können muss. Sehr komplizierte Tools werden einige Teammitglieder eher überfordern und abschrecken. Aus diesem Grund solltet ihr eine Software finden, die benutzerfreundlich, unkompliziert und klar ist.

Erschwinglichkeit

Es gibt viele Tools auf dem Markt, die sich an den Bedürfnissen von größeren Unternehmen ausrichten. Dafür muss man aber auch eine Menge Geld ausgeben. Insbesondere sind viele kleine und mittelständische Unternehmen auf der Suche nach einem Tool, das sowohl praktische als auch finanzielle Erwartungen erfüllt. Außerdem ist es von Vorteil, wenn die Option für personalisierte Pläne besteht.

Kundensupport

Hochwertiger Kundensupport ist ebenfalls sehr wichtig, da ihr jederzeit einfachen Zugang zu Support und Hilfe haben solltet, falls ihr Fragen habt.

Mail Designer 365: Ein Tool für alles

Mail Designer 365 ist das perfekte Tool für die Zusammenarbeit an E-Mail-Designs. Mail Designer 365 bietet geniale Design-Features sowie unkomplizierte Kreativ-Tools und wurde speziell für Business-Teams entwickelt, um euren E-Mail-Design-Workflow zu optimieren.

Mail Designer 365 collaboration

So geht’s…

  1. Gestaltet euer Design am Mac mit der Mail Designer 365 App.
  2. Leiht Teammitgliedern euer Design aus, um Text, Grafiken, Disclaimer, usw. hinzuzufügen.
  3. Teilt eine plattformunabhängige, webbasierte Vorschau des Designs mit euren Kollegen, damit sie Kommentare und Feedback hinterlassen können.
  4. Setzt das Feedback eurer Kollegen in der App um und ladet Mitarbeiter dazu ein, das finale Design freizugeben.
  5. Nach finaler Freigabe aller Teammitglieder könnt ihr das Design aus der Mail Designer 365 App zu eurem ESP exportieren.

Mail Designer 365 im Einsatz:

Warum Mail Designer 365?

Mobil optimiert

Mail Designer 365 Approvals geht auch unterwegs auf einem Smartphone oder Tablet. Loggt euch in euren my.maildesigner365 Account ein, um Designs freizugeben und Feedback zu hinterlassen.

Kompatibilität

Mail Designer 365 ist nicht nur perfekt für Mac-User! Auch Windows-User können am Feedback-Prozess teilnehmen. So hat jeder Zugriff.

Benutzerfreundlich

Dank seiner WYSIWYG-Oberfläche ist Mail Designer 365 ein tolles Tool für alle – egal ob HTML-Kenntnisse vorhanden sind oder nicht. Gestaltet eure eigenen Vorlagen via Drag & Drop oder verwendet eine unserer Design Ideen.

Erschwinglich

Es gibt einen Mail Designer 365 Plan für alle Anwendungszwecke: Design-Lizenzen für Designer oder Approval Lizenzen für andere Team-Mitglieder und Manager. Gestaltet flexibel euren eigenen Plan nach euren Bedürfnissen.

Support

Wir sind da, um euch zu helfen und sind immer bereit, eure Fragen durch unser Support-System zu beantworten. FAQs, Video-Tutorials und ein Handbuch sind auch auf unserer Webseite verfügbar.

Wir hoffen, ihr findet diesen Guide nützlich und er kann euch helfen, eure Zusammenarbeit zu verbessern. Ihr wollt euren E-Mail-Workflow optimieren? Testet Mail Designer 365 kostenlos. Ihr seid bereits Mail Designer 365 Nutzer? Erstellt euer Team über my.maildesigner365.com, um mit den Approval Features loszulegen!

Bleibt kreativ,
Euer Mail Designer 365 Team

Mail Designer 365 kostenlos testen…

Mit Mail Designer 365 gestaltest du mühelos stylische, professionelle HTML-Mails auf deinem Mac – ohne eine Zeile Code. Jetzt kostenlos ausprobieren und zum Designer werden!

 

Try for free