Die beste Inspiration für eure Black Friday E-Mail-Kampagnen

By 22. Oktober 2019 November 12th, 2019 Newsletter Academy Mail Designer 365 DE

Als wichtigster Tag im E-Mail-Marketing-Kalender ist der Black Friday ein Event, mit dem ihr euch große Ziele für euch und eure Marketing-Strategie setzen könnt. Deshalb ist eine effektive Black Friday E-Mail-Kampagne ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs eures Unternehmens.

Achtung! Besonders in Deutschland müsst ihr aufpassen. Der Begriff „Black Friday“ ist zum aktuellen Zeitpunkt eine eingetragene Marke in Deutschland und darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Wenn ihr also eine deutsche Zielgruppe anprecht, überlegt euch sicherheitshalber einen anderen Namen für eure Kampagne, den man aber leicht mit Black Friday in Verbindung bringen kann. (Hinweis: In diesem Artikel verwenden wir den Namen „Black Friday“ ausschließlich in redaktionellem Kontext und nutzen ihn nicht, um damit unsere eigene Promo zu bewerben.)

Mit Black Friday loslegen

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Wie immer ist es sinnvoll, eure Kampagnen rechtzeitig zu planen, um nicht in Stress zu kommen. So vermeidet ihr Last-Minute-Panik und habt genügend Zeit, um jegliche Probleme zu lösen, die im Laufe des Entstehungsprozesses auftreten können.

Den Druck, eine Black Friday E-Mail-Kampagne zu gestalten, die sich gegen die Konkurrenz abhebt und zugleich auch noch eure Verkäufe steigert, kennt vermutlich jeder Unternehmer. Um euch das Leben zu vereinfachen, teilen wir hier eine Sammlung toller E-Mails mit euch, die in den vergangen Jahren den Nagel auf den Kopf getroffen haben.

Lest weiter, um exzellente Beispiele von Black Friday E-Mail-Kampagnen zu entdecken. Außerdem geben wir euch Tipps, wie ihr diese cleveren Ideen dieses Jahr auch in euren eigenen Kampagnen verwenden könnt…

Die 21 allerbesten Black Friday E-Mail-Kampagnen

1. Tradesy

Natürlich lässt sich eine Aktion super mit Ballons feiern! Dieses schwarz-weiße E-Mail-Design von Tradesy wirkt schick und elegant und bewirbt so die Black Friday Promo des Unternehmens.

2. Office

Die gelben Akzente in dieser Mail von Office funktionieren super als Störer. Der 20% Rabatt ist auffällig und gewinnt sofort die Aufmerksamkeit des Lesers.

Diesen Effekt in Mail Designer 365 nachbauen: Erstellt glühende Texteffekte mit dem Schatten-Tool. Wählt eure Farbe, die Blur-Stärke und den Winkel, um coole Schatteneffekte zu erzeugen.

Verwendet das Schatten-Tool, um die wichtigsten Elemente im Design durch einen auffälligen Glow-Effekt hervorzuheben.

3. Jack Spade

Der Cyber Monday ist das Pendant zum Black Friday und sollte unbedingt auch Bestandteil eurer E-Mail-Kampagne sein.

Jack Spade vermittelt durch den Timer in der Hauptgrafik ein Gefühl von Dringlichkeit. Uns gefällt der verpixelte Style, der clever mit dem Cyber-Thema spielt.

4. Boohoo

Dieses kräftige Design von Boohoo greift ebenfalls das Cyber-Thema auf. Die GIF in auffälligem Pink vermittelt ganz klar die Botschaft der Kampagne und das gesamte Design ist auf jeden Fall einzigartig und wird sicher viele Kunden überzeugen.

5. Urban Outfitters

Dieses schwarz-weiße Design besteht hauptsächlich aus Text, kommt aber direkt auf den Punkt.  Urban Outfitters nutzt unterschiedliche Fonts in Kombination, um dem ansonsten eher einfacheren Design mehr Kraft zu geben.

Diesen Effekt in Mail Designer 365 nachbauen: Experimentiert mit verschiedenen Webfonts, um euren Black Friday Kampagnen mehr Charakter zu geben. Denkt daran, dass ihr Textblöcke verwendet, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden:

6. Chicago Tribune

Chicago Tribune präsentiert ein sehr buntes und plakatives Design. Die Lichterketten-GIF schafft mehr Aufmerksamkeit und hilft außerdem, die Leser in die richtige Stimmung für den Weihnachtseinkauf zu bringen.

7. Jack Wills

Diese Mail von Jack Wills ist auch etwas festlicher. Das Featurebild erinnert an Weihnachten und der gestreifte Hintergrund könnte eine Assoziation zu Geschenkpapier wecken. Beide Aspekte passen sehr gut zum Thema, denn bei Black Friday geht es hauptsächlich darum, Geschenke zu shoppen.

8. 10 Store

10 Store setzt auf Risiko. Obwohl dieses Design sicherlich nicht jeden Geschmack trifft, kann man nicht leugnen, dass es sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

9. Bluefly

Der goldene, glitzernde Effekt dieser Kampagne von Bluefly wirkt sehr festlich und edel. Die Kombination von Schwarz, Gold und Weiß ist für den Black Friday sehr effektiv und der Text ist groß und fett, was die Botschaft leicht zu erfassen macht.

10. FatFace

Diese Kampagne von FatFace hat eine nette Botschaft und unterscheidet sich stark von anderen typischen Aktionen. Solche Kampagnen wie diese sind während der Festzeit sehr effektiv. Kunden werden durch einen guten Zweck zum Shoppen ermutigt.

11. Mothercare

Mothercare zeigt seine Star-Angebote mit diesem Sternchen-Design. Der Kontrast zwischen den Schwarz- und Gelbtönen lässt die CTAs (Call-to-Actions) und Störer hervorstechen. Das Katalog-Layout macht die Deals leicht zu finden, was natürlich sehr hilfreich ist.

Diesen Effekt in Mail Designer 365 nachbauen: Experimentiert mit Formen, um kräftige CTAs zu gestalten und mit diversen Layoutblöcken, um den Katalog-Stil nachzumachen.

Gestaltet durch Formen und Layoutblöcke ein ähnliches Kataloglayout mit auffälligen CTAs und Störern.

12. Odeon

Odeon zeigt in diesem Beispiel, dass ein einzigartiger Feature-Font ein guter Weg ist, um Leser auf Promos aufmerksam zu machen. Der große Countdown weckt Interesse.

13. NYX

NYX nutzt dieses einzigartige Layout, um ihre Produkte zu bewerben. Durch die pinken Akzente versteht man die Botschaft sofort und die LED-GIF ist zugleich cool und kreativ. Der „today only“-Störer macht klar, dass das Angebot zeitlich begrenzt ist.

14. Aldo

Aldo hat für diese Black Friday Kampagne ein relativ schlichtes Design verwendet. Das festliche Rot im Zusammenspiel mit dem strukturierten schwarzen Hintergrund schafft aber dennoch einen auffälligen Kontrast. Außerdem fiel hier die Wahl auf eine interessante Font-Kombination, um das Design lebendiger zu machen.

15. Julep

 

In dieser Kampagne greift Julep auf eine andere Methode zurück. Die „early access“ Aktion fordert Kunden bereits vor dem Black Friday zum Shoppen auf. Die Idee, beim Checkout noch eine Überraschung anzubieten, wirkt sich sicherlich auch auf die Klickraten aus. Insbesondere ist in diesem Design auch der Ausgleich von Text und Bildern sehr gut gelungen.

Diesen Effekt in Mail Designer 365 nachbauen: Kombi-Layoutblöcke sind ein guter Weg, um Text und Bilder nebeneinander zu positionieren. Schreibt interessante Produktbeschreibungen oder listet mit Bullets die wichtigsten Features auf:

16. Graze

Graze hat unser Interesse an der Aktion wie durch einen Blitzschlag geweckt – mit diesem coolen Design. Sowohl die Blitz-Grafik als auch das Farbschema sind sehr auffällig und effektiv.

17. Rent the Runway 

Auch ein einfacheres Designkonzept kann sehr stark wirken. In dieser Mail von Rent the Runway kann man dank der riesigen Animation den 40% Rabatt keinesfalls übersehen. Die „better hurry“ CTA ist von der Wortwahl auch eher ungewöhnlich und verdeutlicht nochmal den Zeitdruck der Kampagne.

18. Dr. Martens

Dr. Martens setzt in diesem bunten Design auch auf ein gewagtes Farbschema. Der Countdown ganz oben erzeugt wieder mehr Dringlichkeit und die große Schrift übermittelt das Angebot ganz klar. Außerdem ist die Idee, unten noch eine Produktvorschau einzubauen, sehr clever.

Black Friday E-Mail-Kampagnen erzielen in der Regel höhere Öffnungsraten. Nutzt diese Chance, um euer Unternehmen und eure Produkte möglichst effektiv zu bewerben. 

19. Forever 21

Forever 21 baut mit diesem Design Spannung auf. Die Versuchung, auf den CTA-Button zu klicken und den Rabatt aufzudecken, ist groß. Die goldene Akzente machen das Design außerdem festlich – so sind die Kunden sicher bereit, mehr Geld auszugeben.

 

20. Wolf & Badger

In dieser Mail präsentieren Wolf & Badger ihre besten Produkte, um Black Friday mit ihren Kunden zu feiern. Außer der auffälligen Feature-Grafik trägt auch das übersichtliche Layout zum gesamten Effekt der Promo bei und macht es den Kunden einfacher, die Deals zu shoppen.  Außerdem erinnert die „Christmas Shop“ Grafik die Kunden direkt an die kommenden Festtage.

21. Flannels

Flannels schließt sich mit diesem Design auch dem Monochrom-Trend an. Die schwarzen Produkte im Hintergrund sind eine subtile Erinnerung an das Black Friday-Thema. Zusätzlich sind die Schriften sehr stylisch und der „Ends Midnight“-Störer erzeugt den nötigen Zeitdruck.

Legt noch heute mit euren Black Friday E-Mail-Kampagnen los

Es ist nie zu früh, um mit euren Black Friday E-Mails loszulegen. Wir hoffen, diese 21 tollen Beispiele konnten euch inspirieren und die Tipps und Ideen, die wir im Artikel gezeigt haben, helfen euch beim Gestalten eurer eigenen Mails.

Mehr zum Thema Black Friday:

Ihr wollt direkt loslegen? Registriert euch heute noch für den Mail Designer 365 Service, um alle Tipps auszuprobieren.

Viel Erfolg und bis bald!
Euer Mail Designer 365 Team

Mail Designer 365 heute kostenlos testen…

Mit Mail Designer 365 gestaltest du mühelos stylische, professionelle HTML-Mails auf deinem Mac – ohne eine Zeile Code. Jetzt kostenlos ausprobieren und zum Designer werden!
Sign up

Hol dir Inspiration, neuste Tipps & Tricks

Trage dich für unseren Newsletter ein und bekomme regelmäßig jede Menge coole Tipps zu allen Themen rund um E-Mail Design direkt in deine Inbox.
 
 
Es ist ein Fehler bei der Anmeldung aufgetreten.
Bitte überprüfe deine E-Mail Adresse.
Vielen Dank! Bitte prüfe deinen Posteingang.
Sofern du deine E-Mail Adresse noch bestätigen musst, haben wir dir gerade eine Mail geschickt!